Weihnachten

Weihnachten WEIN SPECIAL

Weine für Weihnachten: vielfältige Angebote für Genießerinnen und Genießer

Ob zum weihnachtlichen Festmahl in großer Familienrunde, zum romantischen Dinner unter dem Weihnachtsbaum oder ganz einfach in geselliger Runde an den Feiertagen, die Festtagssaison von Weihnachten bis Neujahr bietet viele Anlässe für stilvollen Weingenuss. So vielfältig wie die weihnachtlichen Traditionen und Festtagsmenüs sind auch die edlen Tropfen, die sich dafür empfehlen.

weitere Angebote

aktuelle Angebote nach Rebsorten

aktuelle Angebote nach Länder

Empfehlungen zu Fisch und Meeresfrüchten

Da Heiligabend eigentlich noch als Fastentag vor dem Beginn des eigentlichen Weihnachtsfestes zählt, steht an diesem Tag vielerorts Fisch auf der festlichen Tafel. Vor allem in katholisch geprägten Regionen Süddeutschlands erfreut sich der Karpfen an diesem Tag großer Beliebtheit. Ob gebacken oder blau, mit einem leichten Weißwein wie Müller-Thurgau oder Silvaner harmoniert er perfekt. Wer lieber Seefisch oder Meeresfrüchte serviert, kann auch einen etwas kräftigeren Weißen oder einen trockenen Rosé dazu servieren.

 

Was passt am besten zum Weihnachtsbraten?

Als idealer Begleiter zum klassischen Gänse- oder Putenbraten empfehlen sich trockene, gut ausgewogene Rotweine, die gern kraftvoll sein dürfen, aber keine allzu starke Barrique-Note und nicht zu viele junge Tannine enthalten sollten. Neben einem gut ausgewogenen Cabernet-Sauvignon, beispielsweise einem Bordeaux, eignen sich dafür Trauben wie Pinot Noir, Grenache, Shiraz, Mourvèdre und Tempranillo, aber auch Tannat oder Malbec. Entsprechende Weine werden beispielsweise im Süden Italiens, in der Rhône-Gegend, im Roussillon und im Cahors ebenso wie am Douro, in Argentinien oder in Südafrika gekeltert. Wer an Weihnachten Ente mit Orangensauce servieren möchte, kann dazu auch einen fruchtigeren Wein reichen. Zu kräftigem Wild passen dagegen am besten tanninhaltigere Rote, die gern auch ein paar Jahre im Barrique gereift sein dürfen.

 

Weihnachten – Wein als Geschenk: immer eine gute Idee

Eine gute Flasche Wein ist natürlich auch zu Weihnachten eine beliebte Geschenkidee für Gourmets und Weinkenner. Hier sollte sich die Wahl des passenden Weines vor allem nach dem Geschmack des oder der Beschenkten richten. Wer sich nicht ganz sicher ist, liegt mit Klassikern wie einem guten Bordeaux, einem Elsässer Riesling oder einem edlen Champagner meistens richtig.

 

Probierpakete und Tasting-Sets für die Feiertage

Da die Feiertage mehr als sonst Gelegenheit zum gemeinsamen Genießen bieten, sind sie gute Gelegenheiten für neue Weinerfahrungen oder Spirituosen-Tastings in geselliger Runde. Mit entsprechenden Probierpaketen können Einsteiger und Kenner ihren Erfahrungshorizont erweitern oder sich mit Neuheiten vertraut machen. Tasting-Sets für Gin, Whiskey oder Rum beziehungsweise Probierpakete mit Wein aus unterschiedlichen Rebsorten und Regionen eignen sich hervorragend, um neue persönliche Favoriten zu entdecken. Als Geschenk bereiten sie natürlich ebenfalls viel Freude.

 

Fröhliche Weihnachten!

 

aktuelle Angebote nach Region

Inspiration - die Topseller von heute​

 

Informationen zur Artikelbeschreibung und Aktualität:
Die Wein-Standardflaschengröße ist 0,75 Liter. Literangaben werden aus technischen Gründen nicht immer angezeigt. Alle Preise sind Stückpreise oder Weinpaket-Preise inkl. USt. exkl. Versandkosten, Zoll & Gebühren. Alle angezeigten Preise werden von Weinjoker.com stündlich aktualisiert. Es kann dadurch sein, dass sich Preise zwischenzeitlich beim jeweiligen Weinhändler geändert haben oder Angebote nicht mehr gültig sind. Maßgeblich für den Verkauf sind die tatsächlichen Angaben des Produktes, die Sie zum Zeitpunkt des Kaufes auf der Website des Weinshops auffinden. Bei der Vielzahl der angezeigten Weine können wir grundsätzlich einen Datenfehler nicht ausschließen. Alle Angaben sind somit ohne Gewähr. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

*Affiliate-Links:
Links auf externe Seiten sind sog. Affiliate-Links/Empfehlungs-Links oder auch Werbelinks, durch die eine indirekte Vergütung entstehen kann. Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.

 

 

Wein Angebote bei WeinJoker
Logo