Goldmedaille

Gold Prämierte Weine im Angebot

weitere Angebote

aktuelle Angebote nach Rebsorten

aktuelle Angebote nach Länder

Goldmedaille

Ein attraktives Etikett lenkt natürlich als Erstes die Aufmerksamkeit vieler Weinkäufer auf eine bestimmte Flasche. Allerdings sieht man immer häufiger auch kleine runde, goldfarbene Aufkleber darauf – eine Goldmedaille ist für einige Käufer ein Anreiz zum Kauf und lassen die Flasche zudem hochwertiger wirken. Doch wofür steht eine Goldmedaille wirklich – und ist der Inhalt tatsächlich besser als der in anderen Flaschen, auf denen keine Medaille abgebildet ist?

 

Goldmedaille und Kammerpreismünzen – was hat es damit auf sich?

Ein großer Teil der in Deutschland hergestellten Weine sind Qualitätsweine. Jedes Jahr sind es mehr als 16.000 unterschiedliche Sekte und Weine, welche von den Landwirtschaftskammern erfolgten offiziellen Qualitätsweinprüfungen bewertet werden. Dies erfolgt wiederum nach einem festen Schema. Hervorragende Qualitätsweine können mit Kammerpreismünzen ausgezeichnet werden. Hierfür müssen sich die Winzer im Vorfeld anmelden. Je nach Bewerbung wird dann die bronzene, silbene oder auch die goldfarbene Preismünze vergeben.

Weinexperten nehmen die Goldmedaille & Co. nicht wirklich ernst, da sie keine eindeutige Aussagekraft besitzen. Denn es gibt inzwischen zahlreiche Medaillen, die allen unterschiedlichen Kriterien hinsichtlich der Qualität und Kontrolle unterliegen. So lassen sich die Meinungen verschiedener Juroren natürlich nur schwer miteinander vergleichen – hier schwingt immer auch der subjektive Geschmack mit. Bemerkenswert ist darüber hinaus auch, dass die wirklich großen und bekannten Weingüter nicht an diesen Wettbewerben teilnehmen, was auch eine gewisse Aussagekraft besitzt.


Wie relevant ist das Punktesystem als Bewertungsgrundlage für Weine?

Anders als mit Goldmedaillen verhält es sich bei der Bewertung von Weinen mit Punkten, da hierfür fachkundige Experten am Werk sind. Weinfachmagazine und Weinführer vergeben diese Punkte genauso wie bekannte Weinkritiker. Dazu zählen beispielsweise Falstaff, Gault&Millau oder auch Eichelmann – sie alle beurteilen deutsche Weine, Genauso gibt es auch entsprechende Punktesysteme für internationale Weine aus Italien, Spanien oder Frankreich, wie zum Beispiel das Magazin Wine Spectator, Decanter oder auch Wine Advocate. International anerkannte Kritiker haben mit ihren spezifischen Beurteilungen klaren Einfluss auf den Weinmarkt. Eine Flasche Wein, die beispielsweise mit einer hohen Punktzahl an Parker-Punkten ausgezeichnet wird, wird in der Regel auch von Händlern, Weinliebhabern und Experten geschätzt.


Wie sehr man selbst als Käufer auf eine Goldmedaille und ähnliche Auszeichnungen achten möchte, bleibt einem selbst überlassen. Denn letzten Endes liegt es immer im Auge des Betrachters, ob ein Wein für einen selbst überzeugt oder nicht.
Bei uns finden Sie zahlreiche renommierte Weine mit Goldmedaille und anderen Auszeichnungen, bei denen ganz sicher auch für Ihren Geschmack der richtige Tropfen dabei sein wird.



aktuelle Angebote nach Region

Inspiration - die Topseller von heute​

 

Informationen zur Artikelbeschreibung und Aktualität:
Die Wein-Standardflaschengröße ist 0,75 Liter. Literangaben werden aus technischen Gründen nicht immer angezeigt. Alle Preise sind Stückpreise oder Weinpaket-Preise inkl. USt. exkl. Versandkosten, Zoll & Gebühren. Alle angezeigten Preise werden von Weinjoker.com stündlich aktualisiert. Es kann dadurch sein, dass sich Preise zwischenzeitlich beim jeweiligen Weinhändler geändert haben oder Angebote nicht mehr gültig sind. Maßgeblich für den Verkauf sind die tatsächlichen Angaben des Produktes, die Sie zum Zeitpunkt des Kaufes auf der Website des Weinshops auffinden. Bei der Vielzahl der angezeigten Weine können wir grundsätzlich einen Datenfehler nicht ausschließen. Alle Angaben sind somit ohne Gewähr. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

*Affiliate-Links:
Links auf externe Seiten sind sog. Affiliate-Links/Empfehlungs-Links oder auch Werbelinks, durch die eine indirekte Vergütung entstehen kann. Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.

 

 

Wein Angebote bei WeinJoker
Logo